Turnbezirk Oberbayern

Fantastische Stimmung beim 6. Oberbayerischen Junioren Pokal
Am 7. Oktober 2017 war es wieder soweit: Der SV Odelzhausen richtete zum zweiten Mal den Oberbayerischen Junioren Pokal aus. Seit nun sechs Jahren ist dieses Turnier aus dem Bereich Jugendturnen ein hoch angesehener Wettkampf für die jüngeren Wettkampfklassen Nachwuchs 1+2 sowie KGW 1+2.

Was aber ist anders als bei den anderen Wettkämpfen und macht den Pokal so besonders? Neben der regulären Gesamtwertung stehen hier die nicht-messbaren Disziplinen Turnen, Tanzen und Singen im Fokus. Wie beim ehemaligen Bayernpokal rücken hier die Besten pro Disziplin ins Finale. Am Ende des Disziplinen-Finales stehen die drei Mannschaften mit der höchsten Gesamtpunktzahl aus Vorkampf und Finale auf dem Treppchen. Damit die Spannung steigt, welche Mannschaften sich für die Finale qualifizieren, werden im Vorkampf auch keine Wertungen bekannt gegeben. Somit ist die Überraschung bei der Siegerehrung riesengroß.

„Auf geht’s zum Vorkampf“ startete Moderator Mike Hackner in der Früh und rief die ersten Mannschaften auf, sich auf die Turn- bzw. Tanzfläche zu begeben. Und schon sahen über 500 mitgereiste Zuschauer die Turn-, Sing- und Tanzvorführungen. Laut wurde es um kurz vor zehn Uhr, als sich die Gastmannschaft des SV Odelzhausen auf die Turnfläche begab. Mit einem riesen Applaus wurden die Mädels während ihrer Turnkür begleitet. Ein Erlebnis auch für den Bezirksjugendwart Sergio Ribeiro, der zugleich Abteilungsleiter und Trainer des SV Odelzhausen ist.

Der SV Odelzhausen zeigte sich als wahrer Profi bei der Ausrichtung und sorgte mit verschiedenen Leckereien und Getränken für das Wohl seiner Gäste. Während der Pause zwischen Vorkampf und Finale konnten die Teilnehmer auf der Air-Track-Bahn, auf der im Sommer 2017 Fabian Hambüchen turnte und sie sogar signierte, Flick Flack und Salto springen.

Um 14:30 Uhr traten die besten Mannschaften der jeweiligen Einzeldisziplinen nochmals gegeneinander an. Am Ende der Siegerehrung hieß es:
KGW Singen:
1. TSG Pasing (KGW 1)
2. SV Odelzhausen (KGW 1)
3. TSV Oberhaching (KGW 2)
Nachwuchs Singen:
1. TSG Pasing (NW 1)
2. TSG Pasing (NW 2)
3. TSV 1846 Nürnberg (NW 1)

KGW Turnen:
1. SSC Landau (KGW 1)
2. TSV Oberhaching (KGW 1)
3. TSV Allach(KGW 1)
Nachwuchs Turnen:
1. SSC Landau (NW 2)
2. TSV Durach (NW 1)
3. TSG Pasing (NW 1)

KGW Tanzen:
1. SSC Landau (KGW 1)
2. TSV Allach(KGW 1)
3. TSV Oberhaching (KGW 1)
Nachwuchs Tanzen:
1. SSC Landau (NW 2)
2. TSG Pasing (NW 1)
3. TSV Durach (NW 1)

Bericht u. Foto: Sergio Ribeiro

Berichte

Turnen-Fitness-und Gesundheitssport im Turnbezirk Turnen-Fitness-und Gesundheitssport im Turnbezirk Der Turnbezirk Oberbayern hat nach längerer Zeit im Oktober 2017 einen Lehrgang mit dem Thema "Core & Stability" und einer erfahrenen Referentin Ines Lederle in der Sporthalle in Warngau angeboten. Hierbei ging es um neue Ideen für das Haltun...

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 11. August 2018 um 14:03:10 Uhr.